Willibrord-Spital Emmerich ReesProhomine - Logo
  

Schlaflabor

Schlaflabor_Ansichten

In unserem 2009 neu eingerichteten Schlaflabor erfolgt die Diagnostik und Therapie von schlafbezogenen Atmungsstörungen und Schlafstörungen (auch bei Kindern ab 5 Jahren). Hier werden vor allem Patienten behandelt, die mit Beschwerden wie:

  • Tagesmüdigkeit
  • Schlafstörungen (z.B. Ein- oder Durchschlafstörungen) oder
  • Schnarchen

zu uns kommen.

Für die spezielle Diagnostik und Therapie stehen bei uns u.a. zur Verfügung:

  • 6 Polysomnographie-Messplätze für die Diagnostik und Einstellung von nCPAP-, BIPAP- oder auch speziellen CS-Geräten
  • 5 Schlafapnoe-Screening-Geräte (Polygraphie) für die Vordiagnostik
  • Überprüfung der nächtlichen Sauerstoff-Therapie unter Kapnographie
  • Einleitung oder Optimierung der nicht invasiven Beatmungstherapie bei Versagen der Atemmusklen (Heimbeatmung)

Um auch Menschen behandeln zu können, die zu Hause an ein Wasserbett gewöhnt sind, steht eigens ein Wasserbett zur Verfügung. 

Terminvereinbarung:
Tel.: 0 28 22 - 73 - 17 35
Fax: 0 28 22 - 73 - 17 38
E-Mail: schlaflabor.wse@prohomine.de